ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
 
  Hecker, Hans-Dieter
  1934 geb. in Dresden
1953-57 Studium an der TH München bei Professor Weber und Professor Hassenpflug
1958 Mitarbeiter in privatem Büro in München und Mailand (Atomreaktor für FIAT-MONTECATINI) in Turin
ab 1959 im Wiederaufbaubüro der Universität Freiburg
1961 große (zweite) Staatsprüfung in Freiburg
ab 1961 Leiter der Planungsgruppe für naturwissenschaftliche Institute im Wiederaufbaubüro der Universität Freiburg
ab 1962 Mitglied der Typenplanungsgruppe des Landes Baden-Württemberg
1967 Oberregierungsbaurat
Wettbewerbsgewinne

nach:
bauen + wohnen 10/1962, 6/1969.

  Bundesrat